La Calahora
Beach Bar. Playa de Granada
GS Logo White Transparent.png

Motorradverleih und Touren

Graham Swan besitzt GS Motorcycle Tours in der Nähe von Granada in Andalusien, Südspanien. Graham bietet Motorradtouren in den meisten Teilen Andalusiens von Almeria über Córdoba nach Sevilla an. Er ist seit mehreren Jahren erfolgreich tätig und kennt seine Gegend mit all ihren aufregenden Motorradrouten sehr gut.

Auch GS Motorcycle Tours vermietet eine große Auswahl an BMW Motorrädern, von R1200GS bis F800GS sowie anderen Motorrädern zu günstigen Preisen. Besuchen Sie die Website unter: -

www.gsmotorcycletours.com

Off road riding
Alhambra

Alhambra Palast

Die Alhambra ist Granadas und Europas Liebesbrief an die maurische Kultur. Vor dem Hintergrund brütender Gipfel der Sierra Nevada begann dieser befestigte Palastkomplex als ummauerte Zitadelle, bevor er zum opulenten Sitz der Nasrid-Emiren Granadas wurde. Ihre Prunkpaläste, die Palacios Nazaríes aus dem 14. Jahrhundert, gehören zu den schönsten islamischen Gebäuden in Europa und bilden zusammen mit den wunderschönen Gärten von Generalife die große Schlagzeile der Alhambra.

Als eine der bekanntesten Attraktionen Spaniens kann die Alhambra täglich bis zu 6000 Besucher anziehen. Die Tickets sind schnell ausverkauft. Um Enttäuschungen zu vermeiden, lohnt es sich, online oder telefonisch im Voraus zu buchen.

Alhambra

Caminito del Rey

Caminito del Rey (Der kleine Weg des Königs) ist ein Gehweg, der an den steilen Wänden einer engen Schlucht in El Chorro in der Nähe von Ardales in der spanischen Provinz Málaga befestigt ist. Der Name leitet sich vom ursprünglichen Namen Camino del Rey ab, der lokal mit el caminito abgekürzt wird.

Der Gehweg war verfallen und über ein Jahrzehnt lang teilweise gesperrt. Nach vier Jahren umfangreicher Reparaturen und Renovierungen wurde der Gehweg 2015 wiedereröffnet. In der Vergangenheit war er nach fünf Todesfällen in den Jahren 1999 und 2000 als der "gefährlichste Gehweg der Welt" bekannt.

Tickets müssen online reserviert werden und können auf der offiziellen Caminito del Rey- Website, wo Führungen angeboten werden, durchgeführt werden.

Die maximale Anzahl von Personen, die gleichzeitig auf dem Caminito zugelassen sind, beträgt vierhundert. Gruppen von bis zu fünfzig Personen dürfen die anfänglichen Kontrollpunkte passieren, wobei die Slots jede halbe Stunde zugewiesen werden. Maximal 1.100 Personen pro Tag dürfen den Caminito laufen.

Caminito del Rey
Caminito del Rey
Caminito del Rey
Caminito del Rey